Mike

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 38)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Suche Vorheizanlage #2747
    MikeMike
    Teilnehmer

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil, schau mal bei aktuelle Themen, das steht deine Halterung drin,
    die Vorwärmung hab ich noch ein liegen, jedoch ohne den Abluftkanal zum Öltank.

    Meldest dich mal persönlich bei mir 01735735710

    als Antwort auf: Suche Vorheizanlage #2742
    MikeMike
    Teilnehmer

    was suchst du für eine Vorwärmung? die für die Lötlampe???

    Gruß Mike

    als Antwort auf: Starterkranz #2707
    MikeMike
    Teilnehmer

    Hallo Markus,

    probier mal aus, ich komme beim messen auf 277 mm AD, und 249 ID !

    Zahnanzahl und Stärke passen

    Gruß Mike

    als Antwort auf: Verdeck waschen #2677
    MikeMike
    Teilnehmer

    Der Grünton stimmt manchmal nicht mit Originalverdecken, ältere Verdecke sind eh ausgeblichen, da fällt das nicht so auf. Das Gewebe ist auch bissl gröber, aber wenn du alles machst, also auch die Steckfenster mit, fällt nix auf! Hab den Stoff auf dem P2m drauf,demnächst auch auf dem Offizier-P3, alles top
    Gruß Mike

    als Antwort auf: Kfz-Brief aufgetaucht! #2676
    MikeMike
    Teilnehmer

    Welches Baujahr ist den der 619, hab grad die 616 auf den Böcken liegen!
    Gruß Mike

    als Antwort auf: Fahrgestellnummern #2653
    MikeMike
    Teilnehmer

    Das elektrische Bauteil war die elektronische Zündung der DDR, auch Transistorzündung genannt, wer da Interesse hat, hab ich noch rumliegen

    als Antwort auf: Fahrgestellnummern #2652
    MikeMike
    Teilnehmer

    ne 7000 Nummer gibt es nicht, da war bestimmt mal eine Revision fällig bzw. der P3 hat nen neuen Rahmen gebraucht.

    als Antwort auf: Suche Stoßdämpfer #2648
    MikeMike
    Teilnehmer

    Hallo Bubi,
    brauchst du nun noch Stoßdämpfer?
    Gruß Mike

    als Antwort auf: Wasserpumpen für P2m & P3 #2641
    MikeMike
    Teilnehmer

    rufst du mich halt mal an; 0173 5735710

    Gruß Mike

    als Antwort auf: Suche Maße Einsteckhalterung Trage #2632
    MikeMike
    Teilnehmer

    Da sollte sich doch jemand finden lassen, der aus der nähe von Cottbus ist!

    als Antwort auf: Suche Maße Einsteckhalterung Trage #2631
    MikeMike
    Teilnehmer

    Wird grad nachgebaut, Halterung für Lötlampe und auch das Blechteil um die Lötlampe zum Einhängen in den Drehstab!
    zu den Kosten kann noch nix gesagt werden.

    als Antwort auf: Suche Maße Einsteckhalterung Trage #2625
    MikeMike
    Teilnehmer

    sinnvoller weise wäre, doch erstmal eine IN LÄNGSRICHTUNG klappbare Trage zu haben!
    Von wo bist du? da kannst du sicherlich mal bei jemanden vorbei schauen, denn ob sich jemand hinsetzt und das Teil vermessen tut glaub ich nicht 🙂
    Gruß Mike

    als Antwort auf: Halterung vordere Achsmanschette #2480
    MikeMike
    Teilnehmer

    den Katalog hab ich, das ist aber die Alte Version. Ich schick dir mal ein Bild dazu

    als Antwort auf: Thermostat #2239
    MikeMike
    Teilnehmer

    Muß auch mal meinen Senf abgeben; ich fahre eine elektronische. Zündung; FulMax, mit originaler Zündspüle im geschirmten Gehäuse nebst geschirmten Zündkabeln, das geht tiptop.
    Vergaßer ist ein Jirkov verbaut, der Lada oder Moskwitsch gehen auch, sind alle drei Nachbauten von Fiat.
    Bei den Kerzen sollte man definitiv ansetzen, die Isolator 175 mit geriffelten Porzellan, hier schauen TGL= DDR, hatte bereits angepasste Werte nach oben. Beru Isolator sind da nicht unbedingt mit den alten gleichzusetzen, hier waren Namensrechte offenbar wichtig. Die alten TGL Isolator mit glatten Porzellan die stimmen noch. In der heutigen Zeit sollte man auf 145-er abwandern, bei Bosch zB W8AC, besser W8BC. Diese decken den Wärmewert 145 bis 175, hatte dazu noch keine Probleme. Auf jeden Fall schauen das keine Kerzen mit WR verbaut sind, das R beschreibt einen Widerstand, den wollen wir nicht. Auch schauen was für Kerzenstecker; 1 K-Ohm sollten verwendet werden. Auch sind Glasfaserzündkabel nicht sooo gut, Kupferkern sollten für die alten Anlagen schon sein.

    Die Zündspule bei elektr.Zündung soll eigentlich nicht mehr als 3 Ohm bringen, die alten Zündspulen haben 4 Ohm, wie gesagt geht bei mir Bestens.

    Gruß Mike

    als Antwort auf: P3, P2M/G5-Treffen 2020 #2165
    MikeMike
    Teilnehmer

    Hallo,
    Beitrag beglichen, Meldung sollte bekannt sein, wenn nicht hier nochmal,
    1 Fahrer nebst Zugfahrzeug und Hänger, sowie ein P3

    Gruß Mike

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 38)