Original Bereifung für P3

P3-Freunde Foren P3-Themen Original Bereifung für P3

Schlagwörter: 

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #2792
      MarkusMarkus
      Teilnehmer

      Hallo P3 Freunde. Leider lässt sich ja keine neue, original Bereifung für den P3 mehr kaufen. Die passenden Reifen anderer Hersteller sehen ja deutlich anders aus und verändern den Eindruck des Fahrzeuges. Nun habe ich mir gedacht mal bei Reifenherstellern nachgefragt ob nicht auch Kleinserien nach eigenen Vorstellungen möglich sind. Auf Nachfrage bei 2 deutschen Herstellern wurde mir erklärt, dass das schon aus rechtlichen Gründen schwierig ist. Zudem wären die Werkzeugkosten so hoch das die Reifen sehr teuer wären. Aber mir wurde geraten mal in China anzufragen. Da erkundige ich mich gerade. Die Frage ist natürlich, wie viele Reifen das in etwa werden würden. Hätte hier evtl. jemand Interesse an solchen Reifen?
      Schöne Feiertage!

    • #2796
      TrabiJoTrabiJo
      Teilnehmer

      Hallo Markus,

      also grundsätzlich bin ich auch interessiert. Wie bei vielen Dingen ist das natürlich vom Preis abhängig. Das es nicht die günstigste Variante wird, ist wohl auch klar. Einen gewissen Aufpreis wäre mir die Optik auch wert.

      Das ist auch ein tolles Thema für das nächste Treffen, ich denke das sich da viele für begeistern würden.

      Mit wem du dich hier in Verbindung setzten solltest, der die selbe Idee hat, habe ich dir ja schon bei Facebook mitgeteilt.

      Vielleicht solltest du auch mal bei Morlock Motor anfragen ob sie dir einen Kontakt vermitteln können. Die haben ja 2016 auch einen Container voll Reifen in Originaloptik für ihr Mutts in China produzieren lassen. Ich glaube das waren knapp 800 Stück. Mit Reserverad würde diese Menge für 160 P3 reichen. 🙂

      Schönen Tag und guten Rutsch

    • #2797
      MarkusMarkus
      Teilnehmer

      Mit dem Michael Manusakis hatte ich bereits Kontakt aufgenommen und der klärt gerade ob das was wird. Als Preis hab ich max. 150€ angegeben. Stückzahl 100-200 Stk. Erst mal. Mit deinem Vater hab ich auch schon gesprochen. Mit dem Reifenwerk Heidenau und Goodyear hatte ich ebenfalls gesprochen. Ich halt euch auf dem laufenden.

    • #2886
      EkiEki
      Teilnehmer

      Hallo Markus!
      Auf das Thema Originalreifen, würden aus dem Vogtland auch nochmal 20 Stück dazu kommen.
      Sollest Du Erfolg haben bei Michael M. wäre sicher ne tolle Nummer.
      DANKESCHÖN im voraus für die Bemühungen!!!
      Liebe Grüsse aus dem Vogtland Eki und Kameraden.

    • #2889
      P3-FreundP3-Freund
      Verwalter

      Hallo,

      ich hatte mich in der Sache auch bereits gekümmert. Ich könnte in China Reifen fertigen lassen, auch eine geringe Stückzahl.
      Das Angebot liegt bei ca. 9T€ für die Fertigung des Werkzeugs, der einzelne Reifen würde unter 100€ (Fertigung) kosten. Offen bliebe Zollkosten und Transport (Container).
      Durch die amerikanische Handelsblockade kosten die Container derzeit mehr, als das Doppelte und es gibt wegen Corona kaum Warenverkehr.
      Einen Großhändler, der den Vertrieb der Reifen übernehmen würde hatte ich auch bereits gefunden.
      Sicherlich bleiben noch offene Fragen, wie z.B. TÜV-Zulassung.

      Gruß
      Peter

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.